• gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

Verlag Walde+Graf

WALDE+GRAF ist als eigenständiger Verlag zurück und verlegt ab Frühjahr 2017 wieder aufwändig gestaltete Sachbücher, illustrierte Romane und Graphic Novels. Werfen Sie einen Blick auf unser kommendes Programm, das ab Februar ausgeliefert wird.

Blättern Sie durch unsere aktuelle Frühjahrvorschau 2018

Frühjahrvorschau 2017 / Herbstvorschau 2017

Die WALDE+GRAF Verlagsagentur ist aus dem 2009 von Anais Walde und Peter Graf in Zürich gegründeten Verlag WALDE+GRAF hervorgegangen. Nach einer Zwischenstation des Verlags als Walde+Graf bei Metrolit stellen Peter Graf und die Designbüros 2xGoldstein und studio stg dem nun wieder eigenständigen Verlag eine Dienstleistungsagentur zur Seite, die sämtliche Kompetenzen in den Bereichen Design und Buchproduktion bündelt.

Peter Graf ist seit über zwanzig Jahren als Lektor und Verleger tätig. Er hat zahlreiche Publikationen aus den Programmbereichen Kunst- und Fotobuch, Sachbuch und Belletristik betreut und verlegt. Darunter Bestseller und preisgekrönte Publikationen.

Die Designstudios 2xGoldstein und studio stg begleiten Peter Graf schon seit vielen Jahren gestalterisch – so haben 2xGoldstein den Markenauftritt von WALDE+GRAF umgesetzt und waren mit studio stg für die Gesamtgestaltung der Publikationen dort verantwortlich. Auch zahlreiche Titel aus dem Hause METROlit wurden von beiden Studios betreut. Als arrivierte Plakatgestalter sind 2xGoldstein Vorstandsmitglieder der 100 Besten Plakate sowie ständige Gutachter des Kieler Woche Designwettbewerbs. Sie legen einen weiteren gestalterischen Schwerpunkt auf visuelle Identitäten für Ausstellungen und Austellungsgrafik. studio stg entwickeln Corporate Identities und Designs in den Bereichen Kunst und Kultur und gestalten Bücher für diverse Verlage. Sie lehren Editorial Design an der Design Akademie Berlin.